MENU (L)

Savvy - Stille (Songtext)

Deine Lippen sind verschlossen
Ich geh' für eine Kippe vor die Tür
Und ich hoffe nach der Schachtel und drei Runden um Block rum steht sie mir noch offen
Das Fenster zum Hof ist beschlagen

#lyrics #sanderlei #TikTok #REMIX


Savvy - Stille (Songtext)

Deine Lippen sind verschlossen
Ich geh' für eine Kippe vor die Tür
Und ich hoffe nach der Schachtel und drei Runden um Block rum steht sie mir noch offen
Das Fenster zum Hof ist beschlagen
Die Luft ist dick, ich mach' es auf
Denn dein Schweigen füllt jeden verstaubten Zentimeter in diesem Raum
Du sitzt alleine am Küchentisch, schon seit dem Frühstück
Der Kaffee ist kalt und die Heizung ist aus
Der Kühlschrank ist leer schon seit Tagen
Seit heut morgen dein Kleiderschrank auch
Eigentlich ist auch alles gesagt, ja
Ich bin ja nicht dum
Ich würd' nur gern mal hören warum



Also bitte sag es laut
Bitte sprich es einfach aus
Kann dein Schweigen nicht mehr hören
Du bist stumm und ich bin taub
Schrei mich an, bring mich zum heul'n
Sag mir, dass du mich nicht brauchst
Ist egal was, aber bitte füll die Stille endlich aus
Sag es laut
Bitte sprich es einfach aus
Kann dein Schweigen nicht mehr hören
Du bist stumm und ich bin taub
Schrei mich an, bring mich zum heul'n
Sag mir, dass du mich nicht brauchst


Ist egal was, aber bitte füll die Stille endlich aus

Und es ist wahr
Mir fehl'n die Worte, ich bin stumm und du bist starr
Mein Herz liegt auf dem Tisch, wer hält es warm?
Und ich weiß, du willst nicht hören, was ich sag'
Ich bin allein, bist du mir nah?
Und ich frag' mich
Seit wann ist Stille denn so laut?
Doch ich sag' nichts
Dieses Schweigen frisst uns auf
Ich zähl' zum dritten Mal die Fliesen
Weil du mich nicht mehr anschaust
Sag mir einfach, es ist aus, sag



Also bitte sag es laut
Komm, bitte sprich es einfach aus
Ich kann dein Schweigen nicht mehr hören
Du bist stumm und ich bin taub
Los, schrei mich an, bring mich zum heul'n
Sag mir, dass du mich nicht brauchst
Ist egal was, aber bitte füll die Stille endlich aus
Sag es laut
Bitte sprich es einfach aus
Kann dein Schweigen nicht mehr hören
Du bist stumm und ich bin taub
Schrei mich an, bring mich zum heul'n
Sag mir, dass du mich nicht brauchst


Ist egal was, aber bitte füll die Stille endlich aus