MENU (L)

YUNG KAFA & KÜCÜK EFENDI - NIRGENDWO DAHEIM (Songtext)

Nirgendwo daheim
Nirgendwo daheim
Bin nirgendwo daheim

#lyrics #sanderlei #TikTok #REMIX


YUNG KAFA & KÜCÜK EFENDI - NIRGENDWO DAHEIM (Songtext)

Nirgendwo daheim
Nirgendwo daheim
Bin nirgendwo daheim

Überall zu Hause, aber nirgendwo daheim (Uh-huh)
Reise um die Welt, kein Platz, wo ich lang verweil' (Uh-huh)
Auf der Suche nach der Sonne von Januar bis Dezember
Glaub', die Steine machen, dass ich mich veränder'
Wo gehör' ich hin? Nirgendwo daheim (Uh-huh)

Haben so viel auf dich gesetzt, nicht dass du mich dann verletzest
Haben so vieles aufgebaut, doch nicht dass du's nicht erkennst
Die Diamanten steh'n dir gut, mein Babe


Sie wachsen nicht auf 'nem Fußballfeld
Schmeiß' und dreh' den [?]
Ich wollte fahr'n, doch [?]
Nirgendwo fühl' ich mich daheim
Wo soll ich noch hin? (Ah-ja, ah-ja)
Deine Wärme, Girl, ist das, was ich brauch'
Ist das was ich will, bis ich geh' (Ah-ja, ah-ja)

Überall zu Hause, aber nirgendwo daheim (Uh-huh)
Reise um die Welt, kein Platz, wo ich lang verweil' (Uh-huh)
Auf der Suche nach der Sonne von Januar bis Dezember
Glaub', die Steine machen, dass ich mich veränder'
Wo gehör' ich hin? Nirgendwo daheim (Uh-huh)


Kein Girl stoppt meine Tränen heute
Wir sind [?], obwohl ich mit dir daheim bleiben wollte
Ich reise durch Chatverläufe und ich ende am Anfang
Wie konnte ich mal denken, ich konnt mit mei'm Zuhaus nix anfang'n?

Überall zu Hause, aber nirgendwo daheim (Uh-huh)
Reise um die Welt, kein Platz, wo ich lang verweil' (Uh-huh)
Auf der Suche nach der Sonne von Januar bis Dezember
Glaub', die Steine machen, dass ich mich veränder'
Wo gehör' ich hin? Nirgendwo daheim (Uh-huh)